Das Bundesamt für Statistik (BFS) hat die Vornamen seit 1902 nicht nur gesammelt, sondern auch in einem interaktiven Tool der Bevölkerung zur Verfügung gestellt. Die beliebte Vornamen-Suche wird aber heute aus Spargründen und wegen eines neuen Webauftritts des BFS nur noch als Excel File zum Download angeboten.

Wir haben uns daher entschlossen, die interaktive Datenbank «Vornamen in der Schweiz» wieder ins Leben zu rufen. Sie ermöglicht Abfragen zur Häufigkeit von Vornamen in der Wohnbevölkerung der Schweiz. Als Datenquelle dient die vom BFS zur Verfügung gestellte Statistik der Bevölkerung und Haushalte (STATPOP 2015). Angezeigt werden von der Suchmaschine sämtliche Vornamen, die mindestens drei Mal vorkommen. So kann in der Datenbank die Häufigkeit von 56’890 Vornamen mit Wohnsitz in der Schweiz verglichen werden. Mit dem interaktiven Tool lässt sich die Hitparade der beliebtesten Vornamen der Neugeborenen auch nach Kantonen und einzelnen Sprachregionen aufschlüsseln.

 

 Website ansehen 

Die Neuauflage der Web-Applikation ist schweizweit auf grossen Anklang gestossen.

Feedbacks aus Presse und Social Media:

  • Cudos + Thx @snowflakeCH, dass Ihr für StatSchweiz eingesprungen seid. Eine echte Bürgerinitiative!
  • Also an das Entwickler-Team: Gratulation zur gelungenen Arbeit
  • ich war soooo enttäuscht als diest nicht mehr online war. danke, danke, danke!
  • viel liebe für snowflake
  • genialer PR Coup
  • Love it

Die Web-Applikation wurde in folgenden Medien erwähnt:

  • watson.ch
  • Tages Anzeiger
  • 20min.ch
  • Radio Energy
  • Radio24 (mit Interview)
  • Thuner Tagblatt
  • BAZ
  • Berner Zeitung
  • Der Bund
  • Berner Oberländer

Weiterführende Informationen

Interesse geweckt?

Für Ihre Anliegen stehe ich Ihnen unter der Nummer +41 58 680 32 32 zur Verfügung oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Patrick Aubert de la Rüe, Managing Director

Kontakt

Weitere Projekte finden Sie in unserer Projektübersicht.

Zur Projektübersicht