Wie kann snowflake Ihnen helfen eine kosteneffektive Mobile App Lösung zu erstellen?

  • Bedarfsanalyse
  • Konzeption
  • User Experience Design
  • UI Design
  • Architektur und Infrastruktur
  • Schnittstellendefinition und Anbindung
  • Massgeschneiderte Entwicklung
  • Support Dienstleistungen
  • Betrieb
  • Erweiterung der App
  • Nutzungsstatistiken
  • Monitoring/Alerting

Haben Sie Fragen?

Gerne berate ich Sie persönlich. Für Ihre Anliegen stehe ich Ihnen unter der Nummer +41 58 680 32 32 zur Verfügung. Oder schreiben Sie mir eine eMail. Patrick Aubert de la Rüe, Managing Director.

Kontakt eMail

Mobile App - verschiedene Arten

Als Mobile App (Kurzform die App, eine Abkürzung für den Fachbegriff Applikation) wird eine Anwendung für Mobilgeräte bezeichnet. Bei mobilen Apps wird zwischen nativen Apps, speziell für eine einzige Plattform, und plattformunabhängigen Web-, Hybrid- und Cross-Plattform-Apps unterschieden.

Schnell ist eine Mobile App angedacht und schon stehen wichtige Entscheidungen bevor die den Erfolg und die Total Cost of Ownership (TCO) beeinflussen. Was gilt es zu bedenken, welche Technologie und Architektur braucht man, was sind die Folgekosten? Wie komme ich überhaupt zu User, wo soll die App angeboten und gefunden werden? Was sind die Vor- und Nachteile der verschiedenen App-Typen?

Native Apps

Die App wird für das jeweilige Betriebssystem geschrieben. Um sie als Anwender nutzen zu können, muss sie auf dem Gerät installiert werden. Hauptmerkmale sind:

  • Plattformspezifisch: eine native App wird immer für die jeweilige Plattform entwickelt
  • Hardware: der Entwickler hat Zugriff auf alle Hardwarefeatures
  • Distribution: ausschliesslich über App Store dew jeweiligen Plattform. Die App muss Genehmigt werden für jede Plattform. Die Vermarktung im Store wird wichtig was aus dem Web mit gewisse Hürden verbunden ist.
  • Updates: Auch Updates müssen Freigegeben werden, was Folgekosten verursacht.

 

 

PWA und Web Apps

Es werden Web-Technologien genutzt, um im Browser eine Webseite wie eine App auszuliefern. Gründe die für eine Webapplikationen sprechen sind zum Beispiel:

  • Web & Mobile Synergie: Kosteneffizient indem nur eine Codebasis genutzt wird
  • Keine Instore Vermarktung: ein Vermarktungskanal weniger, eine Userhürde weniger.
  • Schneller Turnaround: keine umständige Storefreigaben, jeder Zeit Updates einspielen
  • Funktionale Äquivalenz: eine Entwicklung, gleich Funktionalität und zielgerichtet Viewportspezifische Differenzen erlauben

Progressive Web Apps: eine Alternative zur Native Mobile App

Progressive Web Apps (PWA) sind die nächste Entwicklungs-Stufe in der App-Technologie. Sie sind nicht nur für Entwickler interessant, sondern bieten auch neue Perspektiven. Durch PWAs verwischen die Grenzen zwischen installierten Apps aus den App Stores und Web Anwendungen, denn sie laufen wie eine herkömmliche Webseite einfach im Browser. Je nach Betriebssystem und Browser werden Funktionalitäten, welche bis anhin den nativen Apps vorenthalten waren, in der PWA möglich gemacht.

PWAs basieren auf einer Initiative von Google aus dem Jahre 2015. Google treibt die Weiterentwicklung im Web, im Hinblick auf Web-Technologien wie auch die Benutzererfahrung, stetig voran. Diese Initative ist seit Frühjahr 2018 nicht nur Android vorbehalten sondern wird auch von Apple in iOS unterstütz.

Moderne Webapplikationen haben schon lange ein vergleichbares Nutzererlebnis bieten können wie Native Apps mit einigen bekannten Einschränkungen. Danke PWA werden diese Nachteile Aufgehoben, im Speziellen folgende Funktionalitäte

  • Installierbar: PWAs können auf dem Gerät installiert werden. Der Installationsprozess ist sogar einfacher als bei Native Apps wo der Umweg über den App Store gemacht werden muss
  • Offline Nutzung: PWAs können auch ohne Netzwerkverbindung verwendet werden
  • Push Notifications: PWAs können Push Notifications empfangen und anzeigen
  • Background Sync: PWAs können Daten lokal speichern und falls erfoderlich mit dem Server abgleichen, sobald eine Internetverbindung vorhanden ist

Nachdem die letzte Bastion der Native App gefallen ist, glauben wir dass PWAs eine hoch interessante Alternative für Mobile Anwendungsfälle.

snowflake setzt erfolgreich seit fast 20 Jahren klassische Web Applikationen um. Progressive Web Apps sind die neuste Generation von browser-basierten Anwendungen, die vom Benutzererlebnis her gesehen Merkmale der native Apps besitzen. So können wir schneller, flexibler und effizienter Lösungen Mobile Apps umsetzten als klassische Native App Entwickler. Gleichzeitig helfen Ihnen bewährte Methoden aus dem digital marketing um Reichweite und Nutzer für die Applikation zu gewinnen.

Ein Beispielhafte Implementation mit PWA Technologie ist die OpendataVornamen Datenbank von snowflake.

Interesse geweckt?

Wenn Sie Interesse an einer Mobile App haben, nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Gerne Beraten wir Sie anhand Ihres Anwendungsfalls was die beste Strategie für Sie ist.

Ebenfalls suchen wir immer wieder Profis aus diesem Bereich als Verstärkung für unser Team. Entweder haben wir genau die passende Vakanz auf unserer Jobs Seite oder nehmen wir auch Initativbewerbungen entgegen.