Inhalt - Arbeitsmethoden: Scrum, Wasserfall, agil

Wasserfall oder agil?

 

Jedes Projekt hat individuelle Herausforderungen. Und genau so individuell unterstützen wir Sie auch bei der Zusammenarbeit.

 

Ob Sie agil oder mit einer klassischen Vorgehensweise Ihr Projekt umsetzen wollen - wir unterstützen Sie gerne.

sEP oder Scrum?

Unser snowflake Entwicklungsprozess (sEP) basiert auf dem klassischen Wasserfallmodell und hat sich in zahlreichen Projekten bestens bewährt. Damit sind Abläufe, Milestones und Fristen im vornherein allen Beteiligten klar.
Diese Methodik hat ihre Vorteile vor allem bei der Umsetzung von Websites.

Mit Scrum können wir sehr individuell und situativ auf sich wandelnde Prioritäten und Bedürfnisse eingehen.
Die agile Vorgehensweise hat sich bei der Umsetzung von komplexen Applikationen bestens bewährt.

Dominic Brander

Dominic Brander

 

Kontakt

Dominic Brander | Geschäftsleitung
Tel: +41 58 680 32 57

Sie möchten die verschiedenen Methoden kennen lernen?

Kontaktieren Sie uns um Vor- und Nachteile der verschiedenen Arbeitsmethoden in Ihrem konkreten Projekt kennen zu lernen. Wo macht eine agile Vorgehensweise mit Scrum Sinn? In welchen Fällen ist ein klassisches Wasserfall-Modell erfolgsversprechend?

Wir beraten Sie gerne unverbindlich um auch Ihrem Projekt zum Erfolg zu verhelfen.